Portaltage

Die Mayas hatten einen besonderen Kalender, das ist uns seit 2012 auch bekannt – genau so wissen wir das sie eine hoch entwickelte Kultur waren und ein anderes Bewusstsein hatten.

Auf Steintafeln haben sie ihre Berechnungen der Sternenkonstellation notiert, das hat an Aktualität nicht verloren. Das Wissen um diesen Kalender und ihre Zuordnung der Zeitqualität ist jedoch für einige Menschen immer noch Aktuell. Es heißt, dass an Portaltagen bestimmte Energien wahrgenommen werden, wir wundern uns im Alltag oft darüber weil wir das Wissen um diese Tage nicht mehr nutzen oder sie in Vergessenheit geraten sind.

Die kosmische Schwingung ist besonders hoch und der Kontakt zu unserem inneren Selbst geht einfacher an diesen Tagen und der Nebel des Alltags kann leichter durchbrochen werden.

Meditation ist das wichtige Werkzeug um an diesen besonderen Tagen Einblicke zu gewinnen.

Weiterführende Links

Ein Gedanke zu „Portaltage“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.